Herzlich Willkommen beim SPD Ortsverein Ravensburg


Manfred Ströhm, Vorsitzender

Wir begrüssen Sie sehr herzlich auf unserer Homepage. Wir laden Sie ein, auf diesen Seiten die Menschen, die sich in der SPD engagieren, kennenzulernen und deren Politik zu verfolgen.

Wir freuen uns auch über ihre Meinung. Bitte nutzen Sie die Möglichkeiten der direkten Kommunikation zu unseren Beiträgen. Gerne können Sie auch über Mail Kontakt mit uns aufnehmen.

 

 

 

 

03.09.2017 in Wahlkreis

Offenes Ohr für das DRK

 
Offener Dialog mit Vertretern des DRK

 

Unterstützung von Seiten der Politik wünscht sich das Deutsche Rote Kreuz. Vor allem im Katastrophen- und Zivilschutz, so berichteten Alfred Bosch und Kreisgeschäftsführer Gerhard Krayss, wünschen sich die Ehrenamtlichen bessere Ausstattung. Spitzenkandidatin und Landeschefin Leni Breymaier versprach, die Anliegen, mit nach Berlin zu nehmen aber auch nach Stuttgart an die Landespolitik weiterzureichen. Begleitet haben Leni und mich die stellvertretende Kreisvorsitzende Ingrid Staudacher und der Ravensburger Ortsvereinsvorsitzende Manfred Ströhm. Das Ehrenamt zum Wohl der Menschen im Kreis wollen wir weiterhin begleiten auf allen uns zur Verfügung stehenden Ebenen. Wir bleiben in Kontakt.

30.08.2017 in Wahlen

Ralf Stegner besucht Ravensbrug

 
Ralf Stegner im Gespräch mit Heike Engelhardt

Im Rahmen seiner Sommertour besucht der stellvertretende Vorsitzende der SPD am Donnerstag, den 7. September wieder Ravensburg. Neben einem sozialpolitischen Rundgang (Bruderhaus und andere Sozialeinrichtungen) wird er auf dem Holzmarkt die Ziele der SPD zur Bundestagswahl darlegen. Unsere SPD-Bundestagskandidatin Heike Engelhardt auch ihre politischen Ziele beschreiben, falls Sie als Abgeordnete in Bundestag einziehen sollte.

Wir laden alle Bürgerinnen und Bürger zu einer geminsamen Mittagspause ein. Die Kundgebung auf dem Holzmarkt beginnt um 11:30 Uhr.

Die Verprflegung ist gesichert: Wir sorgen für alkoholfreie Getränke und SPD-Wurst mit Brot.

 

 

16.10.2017 in Landespolitik von SPD Baden-Württemberg

Armutsgefährdung: Boos fordert sozialpolitisches Umdenken

 

SPD-Generalsekretärin Luisa Boos hat anlässlich der Aktionswoche „Armut bedroht alle“ zu einem sozialpolitischen Umdenken in Politik und Gesellschaft aufgerufen. „Wenn fast 1,6 Millionen Menschen in Baden-Württemberg von Armut bedroht sind, dann stimmt das Mantra einfach nicht, dass es hier allen gut geht. Gerade die grün-schwarze Landesregierung mit dem Ministerpräsidenten an der Spitze blendet dieses Thema völlig aus“, so Boos.

15.10.2017 in Bundespolitik von SPD Baden-Württemberg

Glückwunsch an Stephan Weil

 

"Stärkste Partei nach fast 20 Jahren - das ist ein schöner Abend für die Sozialdemokratie. Ich bin gespannt, wie sich die Regierungsbildung gestaltet. Glückwunsch aus dem Südwesten an Stephan Weill, der großartig gekämpft hat!" Leni Breymaier

09.10.2017 in Landespolitik von SPD Baden-Württemberg

Bundestagswahl: Landes-SPD führt Aufarbeitung fort

 

Auf einer Konferenz mit den Kreisvorsitzenden und den Kandidatinnen und Kandidaten hat die SPD in Baden-Württemberg die Aufarbeitung der Bundestagswahl fortgeführt. „Die große Koalition war für Deutschland besser als für die SPD. Dennoch ist die große Koalition eindeutig abgewählt worden“, erklärte die SPD-Landesvorsitzende Leni Breymaier in Filderstadt vor circa 100 Funktionsträgern. „Klar ist: Die SPD braucht nun über eine lange Strecke eine glaubwürdige und mutige Politik, gerade auch in Gerechtigkeitsfragen. Daran müssen wir jetzt in der Opposition arbeiten.“

Impressionen der Kreisvorsitzendenkonferenz